Programm

Publikumspreis

Beim Publikumspreis entscheiden unsere Zuschauer*innen, welcher Film ihrer Meinung nach eine Auszeichnung verdient. Der Preis ist eine Art Stimmungsbarometer jenseits der professionellen Jurys und verrät uns, was unser Publikum gerade am meisten bewegt. Der mit 1.000 € dotierte Publikumspreis wird von der Sparkasse Dortmund gesponsert.  Teilnehmen können alle Filme mit einer Laufzeit ab 60 Minuten, die nicht älter als zwei Jahre sind. Wir freuen uns auf Ihre Wahl!

Preisträgerinnen der Dortmunder Festival-Editionen:
2023: Claudia Richarz Helke Sander: Aufräumen (DE 2023)
2021: Caru Alves de Souza My Name is Baghdad (BR 2020)
2019: Beryl Magoko mit In Search… (DE 2018)
2017: Sally Potter The Party (GB 2017)
2015: Amal Ramsis The Trace of the Butterfly (EG 2014)
2013: Antoinette Beumer Jackie (NL/US 2012)
2011: Ariane Astrid Atodji Koundi et le Jeudi National (CM 2010)
2009: Marianne Chaud Himalaya, a Path to the Sky (FR/IN 2008)

Preisträgerinnen der Kölner Festival-Editionen:
2022: Eline Gehring Nico (DE 2021)
2018: Bernadett Tuza-Ritter A Woman Captured (HU/DE 2017)
2016: Leona Goldstein God is not Working on Sunday! (RW/DE 2015)
2014: Yael Reuveny Schnee von gestern (DE/IL 2013)
2012: Britta Wandaogo Nichts für die Ewigkeit (DE 2011)
2010: Susan Muska und Gréta Oláfsdóttir Edie & Thea – A Very Long Long Engagement (US 2009)
2008: Kim Massee Cowboy Angels (FR 2007)
2006: Sarah Watt Look Both Ways (AU 2005)

US
2022
Dokumentarfilm
117’
OmU

In einem Rorschachtest sieht die in psychotherapeutischer Behandlung befindliche Schwester von Nan Goldin etwas, das sie in wenigen Worten zusammenfasst: […]

Angry Annie

Blandine Lenoir

FR
2022
Spielfilm
120’
OmeU, dt. UT

Frankreich Mitte der 1970er Jahre, in der Provinz, wo die Menschen früh aufstehen und in den Häusern Häkelware und die […]

Before, Now & Then

Kamila Andini

ID
2022
Spielfilm
103’
OmeU

Nana hat im West-Java-Krieg ihren Mann und ihren Vater verloren und entkam knapp einer erzwungenen Heirat. Jahre später, nach der […]

Breaking the Ice

Clara Stern

AT
2022
Spielfilm
102’
dt. OmeU

Mira (Alina Schaller) lebt mit ihrer Mutter und ihrem Großvater auf einem Hof. Sie arbeiten im Weinanbau. Jeden Tag fragt […]

Eskape

Neary Adeline Hay

FR
2021
Dokumentarfilm
70’
OmeU, dt. UT

Dieser Film ist vom 18. April bis einschließlich 30. April 2023 in Deutschland auch online auf unserer VoD-Plattform verfügbar. Sprachfassung […]

PS / DE / FR / CY / QA
2022
Spielfilm
108’
OmeU, dt. UT

Der palästinensische Schriftsteller Waleed hat seit Jahren kein Buch mehr veröffentlicht. Stattdessen kümmert er sich um seine beiden Kinder und […]

Mother and Son

Léonor Serraille

FR
2022
Spielfilm
116’
OmeU

1989. Rose, eine alleinerziehende Mutter, ist mit ihren jungen Söhnen Jean und Ernest von der Elfenbeinküste nach Paris eingewandert. Sie […]

Motherhood

Pilar Palomero

ES
2022
Spielfilm
120’
OmeU

Kann man seine Rolle als Mutter finden, wenn man selbst noch ein Kind ist? Carla hat viel Stress mit ihrer […]

Music

Angela Schanelec

DE / FR / GR / RS
2023
Spielfilm
108’
OmeU, dt. UT

Diese moderne Adaption des Ödipus-Mythos führt von Griechenland nach Berlin, von den 1980ern in die Gegenwart. Jon wird nach seiner […]

Pushing Boundaries

Lesia Kordonets

AT
2021
Dokumentarfilm
102’
OmU

Dieser Film ist vom 18. April bis einschließlich 30. April 2023 in Deutschland auch online auf unserer VoD-Plattform verfügbar. Pushing […]

Rule 34

Júlia Murat

BR / FR
2022
Spielfilm
100’
OmeU, dt. UT

Von allem, was im Internet existiert, gibt es auch eine pornografische Variante. So die titelgebende Regel 34 des dritten Spielfilms […]