I Am A Horse

19 Apr 2024 20:15
Ticket buchen
나는 말이다

I Am A Horse

Chaerin Im

KR / DK
2022
Animation
7’
OW
Die lange Filmnacht

Wo sind die Mädchen?
Auf der Suche nach Mädchen in den vielfältigen Kunstwerken des koreanischen Künstlers Lee Jung-seob entwirft Chaerin Im eine fantasievolle Geschichte von Frauen, deren Körper zur Hälfte aus einem Pferd und einem Tiger bestehen. Diese umherstreifenden Frauen sind zu wild und frei, um ihrer Rolle als Tochter, Ehefrau und Mutter in der patriarchalischen Gesellschaft gerecht zu werden. Die Geschichte ist inspiriert von den koreanischen Geburtsträumen (Tae-mong) ihrer Mutter, als sie mit ihrer Zwillingsschwester und sich selbst schwanger war.

Gast: Joreng Jung

Regie / Buch / Bildgestaltung / Animation / Montage / Produktion

Chaerin Im

Sounddesign / Musik

Joreng Jung

Kontakt

Bonobostudio

Porträt von Chaerin Im

Chaerin Im

Chaerin Im (1994, Seoul) ist eine Filmemacherin aus Südkorea mit Schwerpunkt auf experimenteller Animation. Mit handwerklichem Geschick und unverwechselbaren Materialien erforscht sie Gender-Themen und sexuelle Darstellungen. Ihre Filme wurden auf wichtigen Filmfestivals wie Ann Arbor, Animafest Zagreb und DOK Leipzig gezeigt.


Filme von Chaerin Im:
Eyes and Horns 2021 | Mate 2019 | Flora 2018

19 Apr 2024 20:15
Ticket buchen