Echo of You

21 Apr 2024 12:00
Ticket buchen
21 Apr 2024 16:00
Ticket buchen
Ekko af kærlighed

Echo of You

Zara Zerny

DK
2023
Dokumentarfilm
76’
OmU
Panorama

Ältere Menschen halten ihre Hände vor die Augen und visualisieren ihre Liebsten. Sie versuchen sich genau zu erinnern – ohne Seheindrücke liegt die Konzentration auf den anderen Sinnen und entfaltet Vergangenes: Wie war sein Geruch? Wie hat sich ihre Haut an meinen Händen angefühlt? Handbewegungen formen Erinnerungen, die sich plötzlich körperlich manifestieren. Wie im Rausch werden wir Teil von Erfahrungswelten und wird das Echo der Lebensjahre auch zu unserem Echo, wenn wir zuhören, wie ältere Menschen über die Liebe sprechen.

Zara Zerny ist ein herausragendes Debüt gelungen, weil sie es schafft, sich über Imaginationsübungen ihren Protagonist*innen behutsam zu nähern. Die filmische Arbeit wird so zu einer Schärfung der eigenen Erinnerung und gleichzeitig zu einer sinnlichen Übertragung vielstimmiger Blicke auf das Leben. In einer Gesellschaft, die oftmals zu wenig Interesse an älteren Körpern zeigt, setzt Echo of You einen Fokus auf Gefühle, die in Körpern erlebt werden und wiedererweckt werden. Der Film gestaltet Bilder als Verkörperungen von Zuständen, die über das Alter hinweg Bestand haben. Dabei geht es nie nur um einen Rückblick, sondern immer darum, mutig zu reflektieren, welche Brücken die Vergangenheit für die Gegenwart gebaut hat und wie die Zeit sich zu diesen verhält. Das Leben erscheint dann so nicht-linear, wie wir es während des Voranschreitens kaum wahrnehmen können und ergibt so ein hoffnungsvolles Kunstwerk für die Fragmente einer Sprache der Liebe.

Gast: Zara Zerny

Nach der Filmveranstaltung wird es eine Führung durch die Ausstellung »Blick in die Zeit. Alter und Altern im Photographischen Porträt« in der fußläufigen Photographischen Sammlung / SK Stiftung Kultur geben. Der Eintritt zur Führung ist frei.

Regie

Zara Zerny

Bildgestaltung

Jacob Sofussen

Montage

Sofie Steenberger

Sounddesign

Teis Syvsig, Bobby Salomon Hess

Musik

Viktor Dahl

Produktion

Maria Møller Kjeldgaard – Manna Film

Kontakt

Syndicado Film Sales

Porträt von Zara Zerny

Zara Zerny

Zara Zerny wurde in Kanada geboren und lebt seit ihrem achten Lebensjahr in Dänemark. Nach einem BA in Grafikdesign begann sie ein Regiestudium an der unabhängigen Kopenhagener Filmschule Super16, das sie 2016 absolvierte. Während des Studiums drehte sie drei Filme, in denen sie fiktionale und dokumentarische Elemente kombinierte. Sie begann einen Stil zu entwickeln, der Tableauxformate nutzt, um einen beobachtenden Blick auf die Welt einzunehmen. Ihre Filme wurden auf internationalen Festivals gezeigt. Echo of You ist ihr Langfilmdebüt und hatte Weltpremiere auf dem Internationalen Dokumentarfilmfestival Amsterdam (IDFA).


Filme von Zara Zerny
Aqua Mamas 2016 | Enkebal 2015 | Shoot for the Moon 2014

21 Apr 2024 12:00
Ticket buchen
21 Apr 2024 16:00
Ticket buchen