Amanita Muscaria

19 Apr 2024 20:15
Ticket buchen
Muhara

Amanita Muscaria

Hajdi Đukić Grba

RS
2022
Kurzfilm
9’
OmeU
Die lange Filmnacht

Die drei alten Mütterchen durchschauen, das etwas Finsteres bevorsteht: Unheilvolle Kräfte drohen, die friedliche Existenz des Biologen Eugene zu zerstören. Hin- und hergerissen zwischen Fantasie und Realität, ahnt er, dass sich sein Leben verändern wird. Das Wissen um die geheimen Kräfte ist weiblich.

Regie / Buch / Produktion

Hajdi Đukić Grba

Bildgestaltung / Montage

Marija Šehanović

Sounddesign

Miloš Ivanić

Darsteller*innen

Pavle Hrnčić, Milorad Pavić, Eva Šer, Emanuela Gažun, Tatjana Dmitrović Drljan, Ana Považanjec, Joka Milinkovič, Ilinka Trninić

Kontakt

Hajdi Đukić Grba

Portrait von Hajdi Dukic Grba

Hajdi Đukić Grba

Hajdi Đukić Grba wurde 1983 in Novi Sad geboren. Schon als zwölfjähriges Kind war ihr Traum, Filme zu machen. Ihr Großvater kaufte ihr eine Kamera, mit der sie begann, erste Filme zu drehen. Sie hat eine große Vorliebe für das Fantasy-Mystery-Horror-Genre, das das Rückgrat ihrer Arbeit bildet. Sie führt nicht nur Regie, sondern schreibt auch das Drehbuch und übernimmt das Kostümdesign und die Szenografie. Sie beschäftigt sich auch mit Modedesign, erstellt Originalzeichnungen für ihre Kollektionen und malt.

19 Apr 2024 20:15
Ticket buchen