Kalender

»Binti – Es gibt mich!« bei Kino: Weltsichten Dortmund

Filmstill Binti. Mehrere Personen sitzen und stehen um einen Esstisch herum. Ihnen gegenüber steht ein Kind mit verschränkten Armen.

Zufällig kreuzen sich die Wege zweier Teenager, die kurzerhand beschließen, ihre Eltern miteinander zu verkuppeln, um damit all ihre Probleme auf einen Schlag zu lösen.

Das Programm richtet sich vor allem an Frauen mit und ohne Migrationshintergrund, ist aber auch offen für alle, die gerne gute Filme schauen. Die Gespräche im Anschluss an die Filmvorführungen – mit und ohne Gäste – sind meist leidenschaftlich und engagiert, aber immer geprägt vom gegenseitigen Respekt.

Eintritt frei!

Corona-Hinweis:
Nach derzeitigem Stand: Zugang gem. 2G
Wir weisen Sie darauf hin, dass alle Termine unter Vorbehalt dessen stehen, wie sich die Corona-Krise weiter entwickelt. Im Zweifelsfall informieren Sie sich bitte beim Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund.

Anmeldung erforderlich unter:
Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund • Tel. (0231) 50-2 33 00 gleichstellungsbuero@stadtdo.degleichstellungsbuero.dortmund.de

19 Jun 2022 15:00
Kino im U

Binti – Es gibt mich!

Frederike Migom

BE / NL
2019
Spielfilm
82’
DF

Elias ist ein ruhiger Junge, der gegen das Aussterben der Okapis in Afrika kämpft. Voller Energie ist hingegen Binti, die […]

19 Jun 15:00
Kino im U