Wulkania (Mary Ocher, Felix Kubin)

Wulkania (Mary Ocher, Felix Kubin)

Mariola Brillowska

DE
2017
Musikvideo
5’
Die Lange Filmnacht

Das Material mit dem wir arbeiten / Ist das Produkt des männlichen Denkens / Das alles sehende / Alles wissende / Auge.


Filme von Mariola Brillowska (Auswahl)
Schwarze Welle 2016 | Ego mein Alter (Nova Huta) 2015 | Ich habe Angst 2010 | H.O.N.D. Aerobic 2007 | The Lady Moon Turns Sulky 2006 | Schwarze Hand 2006 | Matki Wandalki 2005 | Alle Welt ist Angst 2003 | Morgenröte 1999

Regie / Montage / Produktion / Kontakt

Mariola Brillowska

Bildgestaltung

Axel Schäffler

Musik

Mary Ocher, Felix Kubin

Darsteller*innen

Mary Ocher, Bela Brillowska, Felix Kubin

Porträt von Mariola Brillowska

Mariola Brillowska

Mariola Brillowska ist bildende, Medien- und Performancekünstlerin sowie Autorin, Regisseurin und Produzentin. Geboren und aufgewachsen in Polen, emigrierte sie mit 20 Jahren nach Deutschland, wo sie an der HFBK Hamburg Freie Kunst studierte. 2005–2013 war sie Kunstprofessorin an der HfG Offenbach. 2013 erschien ihr Roman Hausverbot. Sie gewann diverse Film-, Poetry- und Hörspielpreise, u. a. den Deutschen Kurzfilmpreis Goldene Lola 2017 und den Preis der deutschen Filmkritik 2019.


Filme von Mariola Brillowska

Wulkania 2017 | Schwarze Welle 2016 |  Die Wellen des Bösen 2015 | Der Allergietest 2010 | Ruski Make-Up 2008 | Hond Aerobic 2007 | Porno Karaoke International 2005 | Alle Welt ist Angst 2003 | Hotel Super Nova 2001 | Grabowski, Haus des Lebens 1990