Monitoring Sea Borders

Monitoring Sea Borders

Susanna Schoenberg

DE
2015
experimenteller Dokumentarfilm
9’
Panorama

Eine Grenze ist per definitionem dann real, wenn sie überschritten wird. Die aufwändige Überwachung der Außengrenzen der Europäischen Union wird von einem komplexen Apparat betrieben, bestehend aus technologischer Sichtbarmachung, Automatisierung und Kommunikation. Monitoring Sea Borders zeigt Bild- und Audiomaterial, das in den Grenzgewässern und Kontrollräumen von Algeciras in Spanien aufgezeichnet wurde. Im Off unterhalten sich Beamte über die Flüchtlingsbewegungen. Ein nüchterner und umso eindringlicherer Kommentar zu den aktuellen Migrationsbewegungen.

Regie / Bildgestaltung / Produktion / Kontakt

Susanna Schoenberg

Montage

arte-parte

Ton

Volker Hennes

Susanna Schoenberg

Seit 1990 ist die Medienkünstlerin und Filmemacherin in den Bereichen Film, Video, Fotografie, Installation und Performance tätig. Während der letzten Jahre realisierte sie verschiedene Projekte, die sich mit dem Thema des (apparativen) Monitorings auseinandersetzen. Schoenberg lehrt an der Kunsthochschule für Medien Köln.


Filme von Susanna Schoenberg
Camera telescópica con ruedas 2015 | re-directed 2013 | SMOKE 2013 | States of Documents 2012 | Gestures with Sensors 2011 | de-TOURs 2008 | garage / katze 2005