Kalender

Kind als Pinsel (Kooperatorka)

else Gabriel, Ulf Wrede

DE
2007
Kurzfilm
6’

Erinnerungen der Künstlerin an ihre Kindheit in der DDR. So erstaunlich es scheinen mag, aber der Titel Kind als Pinsel ist in diesem performativen Kurzfilm wörtlich zu nehmen. Den Soundtrack dazu liefert das Musikepos Die Erziehung der Hirse von Bertolt Brecht, ein Loblied auf den »großen Erntehelfer« Josef Stalin, das Anfang der 50er Jahre von Paul Dessau vertont wurde. Aus dem Chorstück singt else Gabriel einige Stimmen.

Regie

Twin Gabriel (else Gabriel, Ulf Wrede)

Bildgestaltung

Wiebke Loeper, Ulf Wrede, Robert Gabriel

Musik

Stephan Winkler

Darsteller*innen

Grete Gabriel, Linus Gabriel, else Gabriel

Kontakt

Twin Gabriel

else Gabriel

else Gabriel arbeitet seit 1987 als freiberufliche Künstlerin in Berlin. Sie studierte Bühnen- und Kostümbild an der HfbK Dresden und war Mitbegründerin der Auto-Perforations-Artisten, deren Performances sie bekannt machten. Als Professorin ist sie seit 1997 tätig, derzeit an der weißensee kunsthochschule berlin. Ihre künstlerische Praxis umspannt Performance, Fotografie, Video, Installation und Malerei. Unter dem Namen (e.) Twin Gabriel arbeitet sie auch mit dem Videokünstler Ulf Wrede zusammen.