Spielplan

Civil Twilight at the Vernal Equinox

Emily Vey Duke, Cooper Battersby

US
2021
Experimentalfilm
14’
OFe
Fokus

»Wir sind die Terraformer dieser neuen Landschaft, wo Treibstoff aus unseren Körpern strömt, wo Konsum und Gewinnung – erstmalig – durch Freude verbunden sind.«

Dieser experimentelle Science-Fiction-Film entwirft eine spekulative Zukunft, in der Treibstoff aus Gefühlen gewonnen werden kann. Er thematisiert die Vielschichtigkeit zwischenartlicher Beziehung in einem Zeitalter des Massenaussterbens und fragt indirekt nach dem Potenzial von Soft Skills zur Lösung der Klimakrise.

 

Regie / Kontakt

Emily Vey Duke, Cooper Battersby

Emily Vey Duke, Filmemacherin

Emily Vey Duke

Cooper Battersby und Emily Vey Duke arbeiten seit Juni 1994 zusammen. Ihre Arbeiten werden auf der ganzen Welt ausgestrahlt und ausgestellt. Zurzeit lehren sie an der Syracuse University im Zentrum New Yorks. 2010 standen sie auf der Shortlist für den renommierten Sobey Art Award. 2012 ist ein Buch über ihre Arbeiten erschienen, das den Titel The Beauty is Relentless (»Die Schönheit ist unerbittlich«) trägt.


Filme von Emily Vey Duke und Cooper Battersby

You Were an Amazement on the Day You Were Born 2019 | Dear Lorde 2015 | Here Is Everything 2013 | Lesser Apes 2013 | Beauty Plus Pity 2009 | Songs of Praise for the Heart Beyond Cure 2006 | Bad Ideas for Paradise 2001

Porträt von Cooper Battersby, Filmemacher

Cooper Battersby

Cooper Battersby und Emily Vey Duke arbeiten seit Juni 1994 zusammen. Ihre Arbeiten werden auf der ganzen Welt ausgestrahlt und ausgestellt. Zurzeit lehren sie an der Syracuse University im Zentrum New Yorks. 2010 standen sie auf der Shortlist für den renommierten Sobey Art Award. 2012 ist ein Buch über ihre Arbeiten erschienen, das den Titel The Beauty is Relentless (Die Schönheit ist unerbittlich) trägt.


Filme von Emily Vey Duke und Cooper Battersby

You Were an Amazement on the Day You Were Born 2019 | Dear Lorde 2015 | Here Is Everything 2013 | Lesser Apes 2013 | Beauty Plus Pity 2009 | Songs of Praise for the Heart Beyond Cure 2006 | Bad Ideas for Paradise 2001