Alles Neu

Alles Neu

Eefje Blankevoort

NL
Dokumentarfilm
19’
Filmprogramm für Schulklassen

Mit großen Augen schaut sich der 8-jährige Tanans im Klassenzimmer um. Von dem, was die anderen in der Schulklasse fröhlich bereden, versteht er kein Wort. Auch die ganzen neuen Regeln, die es gibt, sind ihm fremd. Tanans ist Kongolese und erst seit ein paar Wochen in den Niederlanden, nachdem er gemeinsam mit seiner Familie aus einem Flüchtlingslager in Uganda aufgebrochen ist. Er spricht die neue Sprache noch nicht, sie klingt für ihn wie »chrr«. Zum ersten Mal lebt er in einem schönen Haus, steigt auf ein Fahrrad und muss feststellen, dass Fußballspielen nicht überall erlaubt ist.

In Kooperation mit: doxs!


Auszeichnungen für  ›Nieuw‹
Lobende Erwähnung – doxs! dokumentarfilme für kinder und jugendliche 2014 | Best Documentary Short – Children’s Film Festival Seattle 2015 | Mo-Preis – Mo&Friese Children’s Film Festival 2015

Regie / Buch

Eefje Blankevoort

Bildgestaltung

Ton Peters

Montage

Tim Roza

Ton

Hein Verhoeven

Musik

Alex Simu, George Dumitriu

Produktion / Kontakt

Witfilm

Eefje Blankevoort

Nach ihrem Politikstudium an der University of Amsterdam gründete Blankevoort 2004 gemeinsam mit Arnold van Bruggen die Produktionsagentur Prospektor. Als Autorin, Journalistin und Filmemacherin schreibt und produziert sie Reportagen, Fotoserien, Bücher und Dokumentarfilme. Ihre Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet und in Museen, auf Festivals sowie im Fernsehen gezeigt.


Filme von Eefje Blankevoort
Bring the Jews Home 2014 | Angry 2011 | Nobody Tells Me What to Believe 2008 | Amsterdam-Kosovo 2004