Kalender

»Sieben Winter in Teheran« bei Kino Weltsichten Dortmund

Eine Frau spricht in einem Gerichtssaal in ein Mikrofon.

Der Film ist ein Ruf nach Gerechtigkeit für die iranische Gesellschaft, die nicht erst seit 2022 den Rest der Welt um Wachsamkeit bittet.

Das Programm »Kino Weltsichten« richtet sich vor allem an Frauen mit und ohne Migrationshintergrund, ist aber auch offen für alle, die gerne gute Filme schauen. Die Gespräche im Anschluss an die Filmvorführungen – mit und ohne Gäste – sind meist leidenschaftlich und engagiert, aber immer geprägt vom gegenseitigen Respekt.

Der Eintritt ist frei.

Empfohlen ab 16 Jahren.

Der Film wird im persischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Sieben Winter in Teheran

Steffi Niederzoll

DE / FR
2023
Dokumentarfilm
97’
OmU

Mitschriften, Skizzen, Sprachaufnahmen und ein nachgebautes Modell des Gefängnisses Shahr-e Rey in Teheran: Während sich die Kamera durch die modellhaften […]