Virtuos Virtuell

Virtuos Virtuell

Maja Oschmann, Thomas Stellmach

DE
2013
Animationsfilm
7’
Panorama

In Virtuos Virtuell visualisieren Maja Oschmann und omas Stellmach mit abstrakten Tuschezeichnungen die Ouvertüre zu Louis Spohrs Oper Der Alchymist. Einer ge- heimen Choreogra e folgend, erzählen sie eine Geschichte, die in der Musik selbst angelegt scheint.


Auszeichnungen für ›Virtuos Virtuell‹ (Auswahl)
Best Experimental Film, Route 66 Film Festival, Springfield, USA 2013 | Best Animated Short, Starz Denver Film Festival, USA 2013 | Best of Fest, Fandana Musik & Arts Festival, Huntington, USA, 2013

Regie / Animation

Maja Oschmann & Thomas Stellmach

Musik

Louis Spohr, Till Mertens

Produktion

Thomas Stellmach

Maja Oschmann

Maja Oschmann studierte an der Kunsthochschule Kassel Zeichnung und erhielt das Otto-Braun-Stipendium. In 2009 gründete sie eine Zeichenschule und übernahm 2010 einen Lehrauftrag an der Kunsthochschule Kassel.

Thomas Stellmach

Thomas Stellmach ist Trickfilmregisseur, Filmautor und Animator, studierte Animation an der Kunsthochschule Kassel und erhielt neben vielen Filmpreisen 1997 den Oscar für den Stop-Motion-Film Quest.


Filme von Thomas Stellmach
Chicken Kiev 2000 | Smalltalk 1994 | Unkraut 1991