Landfill Harmonic

Landfill Harmonic

Graham Townsley, Brad Allgood

US / BR / NO / PY
2015
Dokumentarfilm
84’
Filmprogramm für Schulklassen

Ein paar Kilometer außerhalb von Asunción, der Hauptstadt von Paraguay, liegt einer der ärmsten Slums Lateinamerikas. Cateura ist die Abfalldeponie der Kapitale. 2500 Familien leben und arbeiten hier mit Müll. Gleich neben dem Ort: die Musikschule von Favio Chavez. Um den Kindern der sogenannten Gancheros, der Müllarbeiter, einen Weg aus der Perspektivlosigkeit zu eröffnen, erteilt er ihnen Musikunterricht. Doch die Instrumente sind rar und kosten ein Vermögen, für viele Kinder des Ortes bleibt das Musikmachen weiter ein Traum. Bis Chavez eine bahnbrechende Idee hat: Instrumente aus Müll! Die erste Geige entsteht aus einem Benzinkanister, ein altes Ölfass wird zum Cello, die Saiten stimmbar mit hölzernen Löffeln und dem Absatz eines Damenschuhs. Mit den »neuen« Instrumenten formiert sich ein ehrgeiziges junges Orchester, das durch die sozialen Medien in das Licht internationaler Aufmerksamkeit katapultiert wird. Über fünf Jahre begleiten Townsley und Allgood das außergewöhnliche Orchester von den ersten, noch schief klingenden Proben in den Holzhütten Cateuras bis hin zu ausverkauften Konzerten auf den großen Bühnen der Welt. Die Reisen rund um den Globus in die westliche Welt kontrastiert das Regieduo in einer fortwährenden Parallelmontage mit den prekären Verhältnissen, in denen die Familien der Kinder weiterhin leben. Die gefühlsbetonte Geschichte über die transformierende Kraft der Musik in einer der ärmsten Gegenden der Welt gewann auf zahlreichen Festivals Publikumspreise und tourt weiter um die Welt.


Auszeichnungen für ›Landfill Harmonic‹ (Auswahl)
Audience Award – South by Southwest 2015 | Audience Award & Inspiring Lives Award – San Francisco Green Film Festival 2015 | Audience Award – Leeds International Film Festival 2015

Regie

Graham Townsley, Brad Allgood

Bildgestaltung

Neil Barrett, Timothy Fabrizio, Brad Allgood

Montage

Brad Allgood

Musik

Michael A. Levine

Produktion

Hidden Village Films

Kontakt

The Film Collaborative

Graham Townsley

Nach seinem Studium an der Cambridge University arbeitet Townsley als Regisseur von Dokumentarfilmen, u. a. für National Geographics, den Discovery Channel oder die BBC. Er lebt und arbeitet in Washington, D.C.


Filme von Graham Townsley (Auswahl)
Fields of Demeter 2008 | Digging the Truth (Auf der Suche nach der Wahrheit) 2005 | Dawn of the Maya 2003

Brad Allgood

Allgood studierte Film und Videoproduktion an der American University sowie Biologie und Geologie an der University of Georgia. Nach mehreren Jahren in zivilen Friedenskorps in Nicaragua begann er, Kampagnen für PBS zu entwickeln, u.a. für die Serie Downton Abbey, und Dokumentarfilme, u.a. in Nicaragua oder der Kalahari-Wüsteüste zu drehen.


Filme von Brad Allgood
El Canto de Bosawas 2014 | Saving the Seaflower Conch 2010 | Wheeler 2009