Guillaumes wundersame Welt

Guillaumes wondere wereld

Guillaumes wundersame Welt

Els van Driel

NL
2015
Dokumentarfilm, Kurzfilm
21’
Filmbildung

Die anderen Kinder nennen ihn den Bücherwurm. Guillaume nervt das, aber es erfüllt ihn auch mit Stolz. Der Junge von der niederländischen Karibikinsel Bonaire ist oft der einzige Besucher in der Bibliothek. »Ich will, dass die Kinder anfangen zu lesen.« Dafür schreibt der Neunjährige ein zweisprachiges Buch – auf Papiamentu, der Inselsprache, und Niederländisch. Seine Inspiration: Schnorcheln in den Korallenriffs, denn »Fische sind schwimmende Menschen «.

In Kooperation mit doxs!

Regie / Buch

Els van Driel

Bildgestaltung

Stefano Bertracchini

Montage

Francesco Indaco

Ton

Carla van der Meijs, Els van Driel

Produktion / Kontakt

EO, Kiyomi Molin

WWW

eo.nl