Tickets

Ticketverkauf online

Das IFFF Dortmund+Köln findet in diesem Jahr online statt. In der Programmübersicht auf unserer Website können Sie Filme und Festivalpässe auswählen. Sie werden automatisch auf die Plattform unseres Streaminganbieters Rushlake Media weitergeleitet. Dort können Sie die Filme oder Festivalpässe buchen und per SEPA, Kreditkarte oder PayPal bezahlen.

Vorverkauf für Tickets einzelner Filme ist bis zum 14.06.2021, 23:59 Uhr möglich. Die Filme sind zu einem beliebigen Zeitpunkt im Festivalzeitraum abrufbar. Die letzte Möglichkeit, das vorverkaufte Ticket einzulösen, ist der 20.06.2021, 23:59 Uhr.

Im Festivalzeitraum können Sie Filme vom 15.06.2021, 10:00 Uhr bis zum 20.06.2021, 23:59 Uhr buchen. Jeder gebuchte Film ist ab dem Kauf für 48 Stunden verfügbar und kann innerhalb dieser Frist so oft wie gewünscht vom Nutzeraccount des/der Käufer*in gesehen werden.

Dauerkarteninhaber*innen erhalten Gutscheincodes, mit denen die Filme im Festivalzeitraum vom 15.06.21 bis 20.06.2021 ausgewählt und gebucht werden können. Eine Reservierung von Filmen ist nicht möglich. Die Dauerkarten-Codes können für die jeweiligen Filme nur nach Verfügbarkeit der Tickets eingelöst werden.

Bitte beachten Sie:
Die Filme unterliegen dem Geoblocking, d. h. sie sind nur deutschlandweit abrufbar.
Aufgrund nachfolgender Kinostarts oder anderer Auswertungen stehen die Tickets für die Filme nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung.

Preise für das Online-Streaming

Einzelfilm: 5,50 €
Kinder- und Jugendfilme: 3,00 €

Dauerkarten:
3er-Ticket / 3 Filme: 12,00 €
Festivalpass / 15 Filme: 45,00 €
We Love You* / 15 Filme: 60,00 €

Ermäßigungen können wir leider nicht anbieten. Personen aus dem Ruhrgebiet oder Köln mit geringem Einkommen können sich für Freikarten an unsere Partner Kulturliste Köln e. V. und KulturPott.Ruhr wenden.

Barrierefreiheit für Hörbehinderte
Viele der Festivalfilme werden in Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.

*Mit diesem Soli-Ticket können Sie das Frauen* Film Fest Dortmund+Köln in seiner Arbeit unterstützen.

Ticketverkauf im Kino

Lichtspiel und Kunsttheater Schauburg, Brückstraße 64, 44135 Dortmund

Es gelten die offiziellen Corona-Regeln:
Der Eintritt ist möglich für vollständig geimpfte oder genesene Personen oder nach Vorlage eines negativen Corona-Tests, der nicht älter als 24 Stunden ist. Die Kasse öffnet 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Eine Reservierung ist unter lindner@frauenfilmfestival.eu bis 10 Uhr des Vorstellungstages möglich. Eine Reservierungsbestätigung erfolgt mit Zusendung des Kontaktformulars bzw. des QR-Codes. Reservierte Tickets müssen bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.

Preise für Vorstellungen im Kino

Einzelfilm: 8,00 €, ermäßigt* 7,00 €

*Schüler*innen, Studierende, Auszubildende und Absolvierende des freiwilligen Wehrdienstes und der Bundesfreiwilligendienste; Senior*innen ab 65 Jahren; Inhaber*innen des Dortmund-Passes.